Little Dutch – CO²-freie Rutsch-Automobilität für Kinder

olivfarbenes Kinderrutschauto aus Stahlblech
Retro Rutschauto von Little Dutch (c) Kinder räume / Hersteller
★★★★

Machen wir uns nichts vor, selbst Elektroautos haben einen kräftigen CO²-Abdruck. Für die Produktion der Batterien werden enorme Mengen von Rohstoffen und Energie benötigt. Wirklich CO²-neutral bewegen wir uns nur aus eigener Kraft fort. Ob es nun zu Fuß, mit dem Fahrrad oder einem vierrädriges Gefährt geschieht.

Wie gut, dass für Kinder CO²-freie Mobilität selbstverständlich ist. Und, was wäre unsere Kindheit ohne das Bobby Car gewesen? Das Kinder-Rutschauto von Little Dutch, der holländischen Marke – die durch ihre geschmackvollen Kinderzimmermöbel bekannt geworden ist, besticht durch sein vom Bauhaus inspiriertes Design und ist aus solidem Stahlblech gefertigt. Die gummiummantelten Räder schonen in der Wohnung den Teppich oder das Parkett und sorgen draußen für besten Grip, hohe Kurvengeschwindigkeiten und Straßenlage.

Bewertung, technische Daten
BeschleunigungSchneller als die Eltern denken
HöchstgeschwindigkeitSo schnell die Füße schieben können
VerbrauchDie kurzen Füße müssen ordentlich Kraft und Energie einsetzen
Fahrspaßist garantiert
Maßekompakte 75 x 40 x 40 cm
MaterialStahlblech, Gummi und Kunststoff, hergestellt nach EU Richtlinie
EN-71-1-2-3
Farbegrün – olive
Alterab zwei Jahre
maximales Traggewicht20 kg
Preisca. 120 Euro

Quelle:
https://www.little-dutch.com/de/dekoration/retro-roller-lauauto-olive