UJET – Elektrisches Fahren leicht gemacht


Ein faltbarer Design-Elektroroller für die Stadt.
Mit einer Reichweite von bis zu 70 Kilometern bzw. 150km, je nach Akku, kann sich der Design-Roller von Ujet International S.à.r.l. aus Luxemburg sehen und fahren lassen. Mit 43kg ist er zwar schwerer als ein E-Bike, aber leicht genung für den Alltagsgebrauch. Mittels elektrischer In-Wheel-Motoren erreicht der UJET ein max. Geschwindigkeit von 45km/h bei 5,44 PS (4 kW). Mit einer Smartphone-App kann das Gefährt entriegelt werden. Mit ca. 9000,– Euro ist der E-Motorroller zu benzinbetriebenen Rollern vergleichsweise teuer. Aber ein Segway-Stehroller war anfangs ja auch nicht gerade billig.

Quelle:
https://www.ujet.com/de/our-product.html

,