Van der Waals – Lautsprecher mit ferromagnetischem 9-Zoll-Visualisierer

Van der Waals – Lautsprecher mit ferromagnetischem 9-Zoll-Visualisierer

Stylischer Bluetooth-Lautsprecher mit visuellem Wow-Effekt.

Die satten Sounds werden mittels ferromagetischem Gel sichtbar gemacht. Die magnetische Flüssigkeit tanzt in einem Gehäuse auf dem Lautsprecher im Rythmus der Musik.

Der Name des Lautsprechers ist eine Hommage an den niederländischen Physiker und Nobelpreisträger Johannes Diderik van der Waals. Er stellte eine Zustandsgleichung auf, die bewies, dass die Aggregatzustände von Gasen und Flüssigkeiten auf demselben Niveau liegen.

Die meisten Arbeiten von Van der Waals gehören in den Bereich der theoretischen Molekularphysik. Er untersuchte das Verhalten von Molekülen und entdeckte die Kräfte der Wechselwirkung zwischen ihnen.

Diese von der NASA entwickelte magnetische Flüssigkeit wurde in Raumschiffen verwendet, um den Treibstoff in der Schwerelosigkeit besser zu kontrollieren.

Jetzt wurde dies Flüssigkeit in Lautsprechern verwendet, um Musikliebhabern atemberaubende Grafiken zu ihren Lieblingsalben und -songs zu liefern.

(c) http://vanderwaals.tech/

Es ist auch möglich zwei Lautsprecher zu einem Stereo-Sytstem zusammenzuschalten. Über Bluetooth mit dem Smartphone gekoppelt bieten diese dann einen echten Eye-Catcher im Wohnzimmer.

Quelle: https://www.kickstarter.com/projects/skuznetsoff/van-der-waals

, ,